Vitamin C für die Knorpelgesundheit

Kollagenbildung & Knorpelgesundheit

Vitamin C scheint heutzutage, die Geheimwaffe gegen jedes Gebrechen zu sein: müde? Wie wär’s mit Vitamin C? Schlechtes Immunsystem – wahrscheinlich genügend Vitamin C. Knochen- und Gelenkprobleme? Vitamin C! In diesem Artikel wollen wir kurz und knapp herausfinden, was es mit diesem Wunder-Vitamin auf sich hat. Vitamin C für die Knorpelgesundheit.

Was ist Vitamin C ?

Vitamin C, auch Ascorbinsäure genannt, ist ein wasserlösliches Vitamin. Vitamin C ist extrem wichtig für das Immunsystem und die körpereigenen Abwehrkräfte. Warum? Vitamin C ist ein Antioxidans, es schützt die Zellen vor freien Radikalen und wirkt somit entzündungshemmend. Außerdem ist Vitamin C wichtig für den Bindegewebsstoffwechsel (Quervernetzung von Kollagen und Elastin) und hat einen positiven Einfluss auf den Eisenstoffwechsel.

Quellen Vitamin C

vitamin-c-synofitDa der Körper Vitamin C nicht selbst herstellen kann, muss es über die Nahrung zugeführt werden. Die besten Quellen sind frisches Obst und Gemüse, insbesondere Zitrusfrüchte, Brokkoli und Paprika. In einer Orange sind durchschnittlich 51mg Vitamin C, in einer roten Paprika sind es ungefähr 150mg. Die schwarze Johannisbeere hat durchschnittlich 177mg auf 100g Beeren. Durch eine Vitamin-C-reiche Kost stehen dem Körper etwa 50 bis 100 Milligramm am Tag zur Verfügung.


Achtung: Zubereitung und Lagerung verringern den Vitamin-C-Gehalt in der Nahrung. So enthält gekochtes Obst und Gemüse gewöhnlich nur noch die Hälfte der in der rohen Nahrung vorhandenen Menge. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfahl in 2000 eine Tagesdosis von 75mg, wobei
Raucher gewöhnlich einen bis zu 40% höheren Bedarf an Vitamin C haben.

Vitamin C Knorpelgesundheit

Logisch, dass unsere Produkte also auch Vitamin C enthalten: entzündungshemmend, Immunsystem stärkend, Stoffwechse anregend. Die Vorteile einer ausgewogenen Vitami-C-Zufuhr sind zahlreich. Jedoch gibt es noch einen weiteren Grund, aus dem in unseren Synofit Premium Produkten beispielsweise hochwertiges Vitamin C enthalten ist: Vitamin C fördert die Kollagenbildung. Kollagen spielt eine wichtige Rolle beim Knorpelaufbau, sowie für Knochen, Zähne, Haut, Zellen und Blutgefäße. Vitamin C trägt dazu bei, die Knorpelfunktion zu erhalten. Nicht nur in den Gelenken finden wir Knorpel, sondern auch in den Ohren, in der Nase und der Luftröhre. Vitamin C sorgt dafür das diese Gewebe gesund bleiben (*).

(*) Wir nutzen in diesem Beitrag Informationen, die allgemein zugänglich sind und von Experten herausgegeben worden sind. Wir selbst sind keine Ärzte, daher ist es besonders wichtig, dass Sie sich von einem Experten beraten lassen. Alles, was mit Ernährung, Bewegung und Nahrungsergänzung zu tun hat, sollte grundsätzlich immer basierend auf den körpereigenen Bedürfnissen individuell auf Sie abgestimmt werden.