Unterschied zwischen Synofit-Flüssig und Synofit-Kapseln

Ist Synofit Premium-Flüssig besser als die Synofit Premium-Kapseln?

Ihre am häufigsten an uns gestellte Frage. Höchste Zeit, den Unterschied zwischen Synofit Premium flüssig und Synofit Premium Kapseln zu erklären.

Bevor wir etwas detaillierter in die verschiedenen Merkmale der beiden Produkte eintauchen, hier die markantesten Unterschiede im Vergleich:

Synofit Premium Flüssig wird schneller und besser aufgenommen

Synofit Premium Flüssig hat einen entscheidenen Vorteil: es kann etwas besser und schneller vom Körper aufgenommen, da es eine hochkonzentrierte Flüssiglösung ist. Bei den Synofit Kapseln muss vom Körper zunächst die Gelantinehülle abgebrochen werden, bevor die Aufnahme beginnen kann. Die Flüssigkeit wird zudem direkt über die Mundschleimhäute resorbiert, bei den Kapseln hingegen beginnt der Prozess erst im Magen, nachdem die Kapsel ‚gespalten‘ wurde.

Der Inhaltsstoff Boswellia Serrata

Synofit Premium Flüssig enthält neben Vitamin C,E,D3 und Kalzium auch Boswellia. Aufgrund dessen sind einige Benutzer mit der Wirkung von Synofit Premium Flüssig schneller zufrieden als mit den Synofit Premium Kapseln. Boswellia bietet vor allem in der Aufbauphase einen Mehrwert, gestaltet diese einfacher und effektiver. Aus diesem Grund entscheiden sich die meisten Synofit-Kunden für die Synofit Premium Flüssig Aufbaukur. Der Nachteil: Boswellia kann den Magen reizen, denken Sie an Sodbrennen, in manchen Fällen Übelkeit und Magendruck. Wir raten daher Menschen mit empfindlichem Magen-Darm-Trakt grundsätzlich von der Einnahme von Produkten mit Boswellia ab. Die Synofit Premium-Kapseln sind daher eine willkommene Lösung für betroffene Personen.

Synofit-Premium-Aufbauphase

Synofit Premium Plus Flüssig

✓ Die vollständigste, extra starke, reine Synofit Premium Plus-Flüssigkeit

✓ GLMax® Grünlippmuschel, Bio-CM100® Curcumin, Bio-Blatt Schwarze Johannisbeere

✓ Mit Boswellia und Vollspektrum-Curcumin (inkl. Turmerosaccharide)

✓ Sie nehmen keine Kapseln ein

✓ Haltbarkeit bis zu 45 Tage nach dem Öffnen

✓ Zuerst 10, später 5 ml pro Tag

✓ Der echte Synofit-Geschmack!

✓ 2 Mal pro Tag (später 1-2 Mal)

Synofit-premium-plus-120-kapseln

Synofit Premium Plus Kapseln

✓ Enthält die einzigartige, extra starke Synofit Premium Plus-Flüssigkeit

✓ GLMax® Grünlippige Muschel, Bio-CM100® Curcumin, Bio-Blatt Schwarze Johannisbeere

✓ Mit Vollspektrum Curcumin
(inkl. Turmerosaccharide)

✓ Mit Fischöl für zusätzliche Omega-3-Fettsäuren

✓ Leicht mitzunehmen

✓ Lange Haltbarkeit

✓ Zuerst 3, später 1-2 Kapseln pro Tag einnehmen

✓ Geruchs- und geschmacksneutral

Warum enthalten die Synofit Grünlippmuschel Kapseln kein Boswellia?

Auch dies ist eine häufig gestellte Frage. Der Grund ist einfach: die Kapseln sind bereits vollständig gefüllt mit den 3 wichtigsten Komponenten: der neuseeländischen Grünlippmuschel (GLMax®), Curcumin und dem Extrakt aus schwarzen Johannisbeerblättern. Der Wunsch Boswellia auch in unseren Grünlippmuschel-Kapseln zu verwenden, stellte uns vor die folgenden Optionen: 1. größere Kapseln herstellen 2. die Einnahme auf mehr als 3 Kapseln pro Tag zu erhöhen oder 3. Boswellia nicht hinzuzufügen. Weil es uns besonders wichtig ist, die Einnahme unserer Produkte so unkompliziert und praktisch möglich zu gestalten, haben wir uns für letzteres entschieden.

Reine Geschmacksache

Synofit Premium-Flüssig enthält zusätzlich Süßstoff (Steviol-Glykoside) und Aromen (Banane), um den Geschmack angenehmer zu machen. Bei den Kapseln ist dies nicht notwendig, da sie geruchs- und geschmacksneutral sind. Es gibt Menschen, die den Geschmack von unserem Flüssig-Produkt trotz unserer Geschmacksverbesserung nicht mögen und daher die Kapseln bevorzugen. Verständlich und letztendlich alles reine Geschmacksache.

Geeignet für Diabetiker, Allergiker und Vegetarier

Nicht nur die Geschmäcker sind verschieden, sondern auch unsere persönlichen Krankheits- und Körperbilder. Es war uns beispielsweise besonders wichtig, dass ein Großteil der Betroffenen von Gelenkerkrankungen und -beschwerden von unseren Produkten profitieren kann. Daher enthält keines der beiden Produkte zugefügte Zucker und ist somit offiziell zuckerarm. Zudem sind unsere Produkte nicht nur für Diabetiker, sondern auch für Vegetarier geeignet. Synofit Premium ist darüberhinaus glutenfrei, laktosefrei, sojafrei und wird ohne Gentechnik hergestellt. 

Wissenswertes zu Haltbarkeit, Reisen und Synofit-Einnahme-Praxis

Beide Produkte haben ihre Vor- und Nachteile unter Berücksichtigung der obigen Faktoren. Welches Produkt im Endeffekt am besten zu Ihnen und Ihren Lebensumständen passt, wollen wir hier etwas näher beleuchten:

Haltbarkeit: Synofit Premium Kapseln halten sich deutlich länger

Die Synofit Premium-Flüssigkeit enthält Konservierungsstoffe, um die Haltbarkeit während der ersten 50 Tage zu gewährleisten. Die Synofit Premium-Kapseln sind hingegen luftdicht verschlossen und daher wesentlich länger haltbar. Hier ist also keine Zugabe von Konservierungsstoffen notwendig.

Unterwegs kein Auslaufen, kein Platzaufwand dank der Grünlippmuschel Kapseln

Die Synofit Premium-Kapseln sind der perfekte Begleiter auf Reisen und unterwegs im Alltag. Sie müssen weder kühl aufbewahrt werden, noch auslaufsicher transportiert werden. Sie befinden sich in einer praktischen, platzsparenden Blisterverpackung. Personen die viel unterwegs sind (vor allem zum Frühstück und Abendessen, wenn Synofit Premium-Flüssig eingenommen werden sollte), entscheiden sich häufig für die unsere Kapseln. Auch im Urlaub sind die Kapseln in der Regel wesentlich bequemer als die Flüssigkeit. Wer sich jedoch in der Aufbauphase befinden und alle Einnahmen entspannt im eigenen Zuhause planen kann, ist mit Synofit Premium Flüssig besser beraten.

Einnahme und Aufbauphase mit Synofit Premium

Sowohl die Flüssiglösung als auch die Kapseln können als Gelenk-Aufbaukur verwendet werden. In der Beginnphase Ihrer Gelenkkur (Synofit Aufbaukur) muss Synofit Premium Flüssig zweimal pro Tag eingenommen werden, die Synofit Premium-Kapseln dreimal täglich, um die gleiche Menge Inhaltsstoffe aufzunehmen. Wenn Sie es hinderlich finden, eine Kapsel zu schlucken (z.B. auf der Arbeit oder in der Mittagspause), ist Synofit Premium-Flüssig bequemer. Haben Sie keine Probleme mit der Einnahme von Kapseln, stören sich aber am Eigengeschmack der Flüssiglösung, empfehlen wir Ihnen zu den Grünlippmuschel-Kapseln von Synofit.

Was ist jetzt das richtige Produkt für mich?

Wenn Sie die maximale Wirkung von Synofit erleben wollen, dann verwenden Sie Synofit Premium-Flüssig. Die Anwenderzufriedenheit mit Synofit Premium-Flüssig ist am höchsten, da die Anwender von Synofit Premium-Flüssig teils schon innerhalb von 1-2 Wochen die ersten Ergebnisse sehen. Bei den Synofit Premium-Kapseln ist das durchschnittlich erst nach 4-5 Wochen der Fall. Sollte es praktische Einwände gegen Synofit Premium-Flüssig geben, aus einem der oben genannten Gründe, entscheiden Sie sich am besten für die Kapseln. Dies ist jedoch eine sehr persönliche Entscheidung, die wir nur Ihnen überlassen können. Wir beraten Sie jedoch sehr gern und suchen basierend auf Ihrer individuellen Situation das passende Produkt aus.

Generell sollten Sie innerhalb von 80 Tagen zufrieden sein

Egal für welches der beiden Produkte Sie sich entscheiden, im Endeffekt gilt die Regel: Wer nach 80 Tagen nicht mit dem Produkt zufrieden ist, sollte die Anwendung abbrechen. Bitte nehmen Sie dann Kontakt mit unserem Kundenservice auf um alles zu besprechen. Vielleicht können wir Ihnen dann auf eine andere Weise behilflich oder von Dienst sein.

Kann ich später meine Entscheidung ändern?

Ja, Sie können jederzeit wechseln zwischen Synofit Premium-Flüssig und Synofit Premium-Kapseln. Auch ein vorübergehender Wechsel aufgrund von Urlaub ist eine Möglichkeit.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Super Weekend Sale

Sie erhalten beim Einkauf 15% Rabatt mit dem Code

SWS15